Prüfungen

Einige Aspekte zu Ergebniskontrollen Ihrer Lehrpraxis

Das Thema Prüfungen ist untrennbar mit den damit zugrundeliegenden Lehrveranstaltungen an Hochschulen verbunden; sie sind somit kein Selbstzweck. Das didaktische Modell des sog. „Constructive Alignment“ unterstützt Lehrende darin, bei der Planung einer Veranstaltung auf eine didaktische Passung zu achten: d. h. Lernziele, Lehr- und Lernmethoden sowie mögliche Prüfungsformen aufeinander abzustimmen.

Foto: Tobias Schwerdt 2017 (HsKA-GÖM; Fak. EIT)

Die beiden Module Prüfungsvorbereitung und Prüfungsverfahren/Prüfungsgestaltung geben hierzu Hilfestellung.