Aktuelle Informationen  

Hinweise:

1. Die GHD hat ihr Angebot an Online-Veranstaltungen ausgebaut und wird dieses laufend erweitern. Das Online-Angebot finden Sie direkt unter diesem Link.

2. Alle angebotenen Präsenzveranstaltungen finden selbstverständlich unter Einhaltung der derzeitig gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen statt. Da momentan nicht absehbar ist, wie sich die Corona-Situation entwickelt, ist es daher möglich, dass wir die Rahmenbedingungen der Präsenzveranstaltung an die jeweils aktuellen Corona-Verordnungen anpassen müssen. Download Hygienekonzept

3. Unter diesem Link finden Sie einen Überblick, welche Workshops und Seminare der GHD wegen der aktuellen Corona-Krise ausfallen bzw. verschoben werden müssen.

4. Wir haben eine gesonderte Seite mit Informationen und Links eingerichtet, wie Sie während der Corona-Krise Ihre Präsenz-Lehre auf online-Lehre umstellen können. Diese Informationen erhalten Sie unter diesem Link.

Sprungnavigation Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen

HUMUS-Projektkonferenz wird auf 2021 verschoben

Schweren Herzens haben wir uns entschlossen, aufgrund der aktuellen Corona-Situation unsere für den 09. November diesen Jahres in Pforzheim-Hohenwart geplante Projektkonferenz auf das kommende Jahr zu verschieben.

 

Die Option, die Veranstaltung online durchzuführen, haben wir aktuell deshalb nicht gewählt, weil die Veranstaltung mit ihren zahlreichen Parallelsträngen bei hoher Teilnehmendenzahl schon recht komplex sein wird, vor allem aber aufgrund unserer Erfahrung, dass die persönliche Vernetzung der Professorinnen und Professoren von der persönlichen Begegnung und dem informellen Austausch lebt. Sollte sich natürlich herausstellen, dass günstigere Bedingungen auf längere Sicht nicht gegeben sein werden, werden wir dann doch die Online-Variante für die Veranstaltung in Betracht ziehen.

Wir werden Sie rechtzeitig über die laufenden Planungen informieren und hoffen natürlich, dass die Konferenz in 2021 auf ein großes Interesse und eine rege Beteiligung stoßen wird! Aufgeschoben soll nicht aufgehoben bedeuten!

Bei weiteren Fragen zum Projekt HUMUS wenden Sie sich bitte an:

Christoph Bertolo, Telefon +49 (0)721 925-1776, christoph.bertolo@hs-karlsruhe.de oder
Dr. Claudia Antinori, Telefon +49 (0)721 925-1776, claudia.antinori@hs-karlsruhe.de

Geschäftsstelle der Studienkommission für Hochschuldidaktik an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg

Räumlichkeiten
Daimlerstraße 5b
76185 Karlsruhe