Aktuelle Informationen zur Erreichbarkeit der GHD  

Bitte beachten Sie:
Nach dem Cyberangriff auf die Hochschule Karlsruhe ist die GHD wieder über die E-Mails mit der Domain h-ka.de zu erreichen.

Bei Fragen zur Seminarorganisation oder bei Problemen mit der h-ka-Adresse kontaktieren Sie uns bitte weiterhin über folgende E-Mail-Adressen:

Silvia Angelov: angelov@hochschuldidaktik.net
Thomas D’Souza: dsouza@hochschuldidaktik.net
Anja Huber: huber@hochschuldidaktik.net
Sabine Ibelshäuser: ibelshaeuser@hochschuldidaktik.net
Jürgen Irschina: irschina@hochschuldidaktik.net
Eva Kubiak: kubiak@hochschuldidaktik.net
Annerose Panarisi: panarisi@hochschuldidaktik.net
Tatyana Podgayetskaya: podgayetskaya@hochschuldidaktik.net
Marion Simon: simon@hochschuldidaktik.net

Sprungnavigation Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen

In Balance bleiben

Resilienztraining für Lehrbeauftragte

SEMINARLEITUNG

Gabriele Hagmann

LaKof BW - Koordinierungsstelle

Zeitraum 10. Oktober 2024
09:00 - 16:00 Uhr
Ort Internet AEs 8 AE im Themenblock 2 Kontingent Es sind noch Plätze frei

ZIELGRUPPE

Lehrbeauftragte der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg

INHALT

Gerade als Lehrbeauftragte sind Sie zusätzlich zum regulären Berufsalltag durch Ihren Einsatz in der Hochschullehre oft einer Doppelbelastung ausgesetzt. Um langfristig erfolgreich zu sein und Phänomenen wie Burnout sinnvoll vorzubeugen, ist es wichtig, Ihr persönliches Gleichgewicht zu bewahren und Ihr Leben in Balance zu halten.

In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie Ihr Berufs- und Privatleben so gestalten können, dass Sie stressresistent und trotzdem leistungsstark sein können. Gleichzeitig üben Sie, Prioritäten zu setzen sowie Ihre persönlichen Werte im Blick zu halten. Gemeinsam mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern werden Bezüge zum Hochschulalltag herausgearbeitet und die Grundlagen für eine gesunde Work-Life-Balance geschaffen.

Sie erfahren:

  • welche effektiven Strategien es gibt, die individuelle Life-Balance im beruflichen Umfeld zu verwirklichen,
  • wie Sie Stress auf ein gesundes Maß reduzieren können,
  • wie Sie durch klare Ziele und eine sinnvolle Arbeitsorganisation eine effektive Arbeitsgestaltung erreichen – auch im Homeoffice und
  • wie Sie Ihre persönlichen Werte sinnvoll nutzen können, um langfristig erfolgreich und zufrieden im Berufs- und Privatleben sowie in der Lehre zu sein.

HINWEIS

Die Veranstaltung fällt unter das Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg (BzG BW). Nähere Informationen finden Sie unter folgendem Link.

KOSTEN

Für Lehrbeauftragte an staatlichen und kirchlichen Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) in Baden-Württemberg fallen keine Seminargebühren an.

Geschäftsstelle der Studienkommission für Hochschuldidaktik an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg

Räumlichkeiten
Daimlerstraße 5b
76185 Karlsruhe