Neue Didaktikbeauftragte an der Hochschule Karlsruhe – Wirtschaft und Technik

An dieser Stelle möchten wir herzlich Frau Prof. Dr. Susanne Kruse als neue Didaktikbeauftragte der Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft und daher neues Mitglied der Studienkommission für Hochschuldidaktik begrüßen.

Prof. Kruse ist seit März 2015 Professorin für Mathematik an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Hochschule Karlsruhe – Wissenschaft und Technik. Ihre Lehrschwerpunkte sind

  • Bewertung und Risikoanalyse derivativer Finanzinstrumente
  • Einsatz von Derivaten im Treasury von Banken und Unternehmen und im kommunalen Finanzmanagement
  • Einsatz statistischer Methoden in der Planung und Steuerung von Unternehmen, insbesondere des Finanzdienstleistungssektors

Zu ihrem Forschungsinteresse gehört u. a. auch die Mathematikdidaktik an Hochschulen.

Wir freuen uns auf eine konstruktive Zusammenarbeit.

 

Weitere Informationen zum Werdegang, zur Forschung und zu den Publikationen von Prof. Dr. Susanne Kruse finden Sie auf ihrer persönlichen Homepage.