Aktuelle Informationen  

Hinweise:

1. Die GHD hat ihr Angebot an Online-Veranstaltungen ausgebaut und wird dieses laufend erweitern. Das Online-Angebot finden Sie direkt unter diesem Link.

2. Alle angebotenen Präsenzveranstaltungen finden selbstverständlich unter Einhaltung der derzeitig gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen statt. Da momentan nicht absehbar ist, wie sich die Corona-Situation entwickelt, ist es daher möglich, dass wir die Rahmenbedingungen der Präsenzveranstaltung an die jeweils aktuellen Corona-Verordnungen anpassen müssen. Download Hygienekonzept

3. Unter diesem Link finden Sie einen Überblick, welche Workshops und Seminare der GHD wegen der aktuellen Corona-Krise ausfallen bzw. verschoben werden müssen.

4. Wir haben eine gesonderte Seite mit Informationen und Links eingerichtet, wie Sie während der Corona-Krise Ihre Präsenz-Lehre auf online-Lehre umstellen können. Diese Informationen erhalten Sie unter diesem Link.

Sprungnavigation Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen

Von Gefühlen, Reflexion, Beziehungen und Entwicklung

Didaktik der Sozialwissenschaften (abgesagt)

SEMINARLEITUNG

Prof. Dr. phil. Gunda Maria Rosenauer

Hochschule für öffentliche Verwaltung und Finanzen Ludwigsburg

Zeitraum 20. Oktober 2020
10:00 - 17:00 Uhr
Ort Hochschule Karlsruhe
Technik und Wirtschaft
Außenstelle Daimlerstr. 5b
76185 Karlsruhe
AEs 8 AE im Themenblock 2

ZIELGRUPPE

Professorinnen und Professoren der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg sowie Lehrbeauftragte mit hochschuldidaktischem Basiskurs.

INHALT

Affektive Lernziele stehen in den sozialwissenschaftlichen Fächern im Vordergrund. Es sind Lernziele, welche die Reflexion der Einstellungen und Werte, inneres Wachstum und somit auch die Entwicklung der Persönlichkeit im Blick haben. Wie kann förderlicher Raum für Austausch und Selbstreflexion geschaffen werden? Wie kann es gelingen, den Studierenden Hilfreiches für ihre berufliche und private Kommunikation mitzugeben? Wie können sie gestärkt werden in ihrer Persönlichkeit und in den Kompetenzen für ein gelingendes Leben?

Dieser Workshop soll vor allem Raum bieten für den kollegialen Austausch rund um didaktische Themen der Sozialwissenschaften, sowie der Psychologie, der Pädagogik, der Kommunikationswissenschaften oder der Schlüsselqualifikationen im Allgemeinen.

Erwarten Sie interessante Hintergründe und einen spannenden und inspirierenden Workshop mit Best-Practice-Beispielen, Übungen und Diskussionen.

Bitte bringen Sie sehr gerne Beispiele und didaktische Fragen aus Ihrer Lehrpraxis mit.

HINWEIS

Da momentan nicht absehbar ist, wie sich die Corona-Situation entwickelt, ist es möglich, dass wir die Rahmenbedingungen der Veranstaltung an die jeweils aktuellen Corona-Verordnungen anpassen müssen. Sobald uns Änderungen bekannt sind, werden wir Sie informieren.

Das Seminar wurde mangels ausreichend Teilnehmenden abgesagt.

KOSTEN

Für die teilnehmenden Professorinnen und Professoren von HAW im Geschäftsbereich des MWK Baden-Württemberg werden die Reisekosten in Anlehnung an das Landesreisekostengesetz erstattet (Fahrtkosten: Kilometerpauschale 0,16 €, Bahnfahrt 2. Klasse). Mögliche Ermäßigungen wie Bahn-Card, Sparpreise, Monatskarten, Gruppen- und Mitfahrer-Angebote sind in Anspruch zu nehmen.

Für nicht-hauptamtlich Lehrende können keine Kosten erstattet werden. Professorinnen und Professoren von anderen Hochschulen des Landes in staatlicher oder kirchlicher Trägerschaft können ihre Reisekosten gegebenenfalls an ihrer eigenen Hochschule geltend machen.

Geschäftsstelle der Studienkommission für Hochschuldidaktik an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg

Räumlichkeiten
Daimlerstraße 5b
76185 Karlsruhe