Aktuelle Informationen  

Hinweise:

1. Die GHD hat ihr Angebot an Online-Veranstaltungen ausgebaut und wird dieses laufend erweitern. Das Online-Angebot finden Sie direkt unter diesem Link.

2. Alle angebotenen Präsenzveranstaltungen finden selbstverständlich unter Einhaltung der derzeitig gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen statt. Da momentan nicht absehbar ist, wie sich die Corona-Situation entwickelt, ist es daher möglich, dass wir die Rahmenbedingungen der Präsenzveranstaltung an die jeweils aktuellen Corona-Verordnungen anpassen müssen. Download Hygienekonzept

3. Unter diesem Link finden Sie einen Überblick, welche Workshops und Seminare der GHD wegen der aktuellen Corona-Krise ausfallen bzw. verschoben werden müssen.

4. Wir haben eine gesonderte Seite mit Informationen und Links eingerichtet, wie Sie während der Corona-Krise Ihre Präsenz-Lehre auf online-Lehre umstellen können. Diese Informationen erhalten Sie unter diesem Link.

Sprungnavigation Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen

Studierende beraten – umgestellt auf online!

SEMINARLEITUNG

Dr. Michael Fischer

Universität Mannheim

Zeitraum 27. November 2020
09:00 - 17:00 Uhr
Ort Internet AEs 8 AE im Themenblock 3 Kontingent Warteliste

ZIELGRUPPE

Professorinnen und Professoren der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg sowie Lehrbeauftragte mit hochschuldidaktischem Basiskurs.

INHALT

Die Beratung von Studierenden gehört zu den zentralen Aufgaben von Hochschullehrenden. Ziel des Workshops ist es, Sie bei der Weiterentwicklung Ihrer Beratungskompetenz in diesem Kontext zu unterstützen.

Dabei geht es vor allem um Handlungsstrategien für typische Beratungssituationen in der Hochschullehre (z. B. Beratung bei wissenschaftlichen Abschlussarbeiten oder Referaten, Beratung bei schlechten Prüfungs­ergebnissen oder drohender Exmatrikulation). Neben den fachlichen Fragen werden weitere Themen wie schwierige Situationen, Grenzen der Beratung sowie im Gespräch häufig auftretende Lernproblematiken der Studierenden ange­sprochen.

Aufbauend auf Beratungskonzepten aus der humanistischen Psychologie lernen Sie konkrete Beratungsinstrumente und Beratungstechniken kennen, die Sie alleine und in der Gruppe auf deren Einsatzmöglichkeiten in der Beratungspraxis reflektieren können.

HINWEIS

Das am 7. April 2020 geplante Seminar wurde aufgrund der Corona-Krise auf 27. November 2020 verlegt.

In Absprache mit dem Seminarleiter und der ausrichtenden Hochschule wird das Seminar am 27. November auf online umgestellt. 

Der Online-Kurs besteht aus einem Mix aus synchronen und asynchronen Elementen. Die synchronen Elemente werden über Zoom gestaltet, die asynchronen Elemente auf der Moodle-Plattform der Hochschule Ravensburg-Weingarten zur Verfügung gestellt.

KOSTEN

Bei Online-Veranstaltungen entstehen keine Kosten für die Teilnehmenden.

Geschäftsstelle der Studienkommission für Hochschuldidaktik an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg

Räumlichkeiten
Daimlerstraße 5b
76185 Karlsruhe