Aktuelle Informationen  

Hinweise:

1. Die GHD hat ihr Angebot an Online-Veranstaltungen ausgebaut und wird dieses laufend erweitern. Das Online-Angebot finden Sie direkt unter diesem Link.

2. Alle angebotenen Präsenzveranstaltungen finden selbstverständlich unter Einhaltung der derzeitig gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen statt. Da momentan nicht absehbar ist, wie sich die Corona-Situation entwickelt, ist es daher möglich, dass wir die Rahmenbedingungen der Präsenzveranstaltung an die jeweils aktuellen Corona-Verordnungen anpassen müssen. Download Hygienekonzept

3. Wir haben eine gesonderte Seite mit Informationen und Links eingerichtet, wie Sie während der Corona-Krise Ihre Präsenz-Lehre auf online-Lehre umstellen können. Diese Informationen erhalten Sie unter diesem Link.

Sprungnavigation Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen
Online-Veranstaltung

Selbstorganisation und Selbstführung der Studierenden fördern

SEMINARLEITUNG

Corinna Ruppel

Hühnergötter - Agentur für unerschrockenes Projektmanagement

Zeitraum 02. Februar 2022 09:00 - 12:30 und
09. Februar 2022 09:00 - 12:30
Ort Internet AEs 8 AE im Themenbereich 3 Kontingent Warteliste

ZIELGRUPPE

Professorinnen und Professoren der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg sowie Lehrbeauftragte mit hochschuldidaktischem Basiskurs.

INHALT

Durch eine oftmals starke Durchstrukturierung der Studiengänge erleben Studierende nicht immer die Möglichkeit, sich selbst zu führen und herauszufinden, welches ihre Ziele sind. Gleichwohl ist eine gelingende Selbstführung im Studium die Voraussetzung dafür, dass unsere Absolventinnen und Absolventen in Organisationen und Unternehmen kommen, die ihren Zielen und Interessen entsprechen. Auch wir als Dozenten sehen oftmals durch das Sammeln von Creditpoints gesteuerte Studierende und wünschen uns Teilnehmer*innen, die mehr aus Eigeninitiative lernen und sich einbringen. Die Pandemie und online-Lehre hat die Selbstorganisation in besonderem Maße gefordert, jedoch die Schere zwischen den daran Geforderten und den Überforderten vergrößert.

In diesem Workshop erarbeiten wir, welchen Beitrag wir als Dozenten zur Selbstführung und Selbstorganisation der Studierenden leisten können und wollen, so dass eine lernförderliche Umgebung geschaffen wird. Hierzu wenden wir auf Basis verschiedener Ansätze ganz praktisch Methoden an uns selbst als Lernende an, um mittels eigener Erfahrung zu reflektieren, wie wir diese gewinnbringend für eine sinnvolle Lehre und das Lernen der Studierenden einsetzen können.

KOSTEN

Für Professorinnen und Professoren sowie Lehrbeauftragte an staatlichen und kirchlichen Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) in Baden-Württemberg fallen keine Seminargebühren an.

Geschäftsstelle der Studienkommission für Hochschuldidaktik an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg

Räumlichkeiten
Daimlerstraße 5b
76185 Karlsruhe