Aktuelle Informationen  

Hinweise:

1. Die GHD hat ihr Angebot an Online-Veranstaltungen ausgebaut und wird dieses laufend erweitern. Das Online-Angebot finden Sie direkt unter diesem Link.

2. Alle angebotenen Präsenzveranstaltungen finden selbstverständlich unter Einhaltung der derzeitig gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen statt. Da momentan nicht absehbar ist, wie sich die Corona-Situation entwickelt, ist es daher möglich, dass wir die Rahmenbedingungen der Präsenzveranstaltung an die jeweils aktuellen Corona-Verordnungen anpassen müssen. Download Hygienekonzept

3. Unter diesem Link finden Sie einen Überblick, welche Workshops und Seminare der GHD wegen der aktuellen Corona-Krise ausfallen bzw. verschoben werden müssen.

4. Wir haben eine gesonderte Seite mit Informationen und Links eingerichtet, wie Sie während der Corona-Krise Ihre Präsenz-Lehre auf online-Lehre umstellen können. Diese Informationen erhalten Sie unter diesem Link.

Sprungnavigation Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen

Selbst- und Stressmanagement für Hochschullehrende

Live-Online-Training

SEMINARLEITUNG

Kerstin Kuschik

b*brizzle

Zeitraum 26. Januar 2021
09:00 - 17:00 Uhr
Ort Internet AEs 8 AE im Themenblock 2 Kontingent Es sind noch Plätze frei

ZIELGRUPPE

Lehrbeauftragte der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg.

INHALT

Jedes berufliche Umfeld hat seine eigenen Stress- und Erwartungsdynamiken. Diese treffen auf unsere persönlichen Gewohnheiten. Die Folge: Wir bedienen uns unserer unbewussten und bewussten Strategien, mit diesen Anforderungen umzugehen – und machen es damit manchmal schlimmer. Selbstverständlich in allerbester Absicht. In diesem Seminar bekommen Sie mit wenig Theorie und vielen Übungen einen Einblick in die Kreisläufe, die Stress hervorbringen: Den allgemeinen psychodynamischen Stresskreislauf, sowie Ihren persönlichen. Stets gerahmt von der konkreten Herausforderung, die mit einer Lehrtätigkeit und -verantwortung einhergeht. Hierzu werden Fallbeispiele einen wichtigen Beitrag leisten.

Methoden:

  • Theoriemodule
  • Simulationen und Fallarbeit
  • Achtsamkeitspraxis und Entspannungstechniken
  • Reflexionsaufgaben

 

Hinweis:

Aufgrund der aktuellen Situation wird diese Veranstaltung erneut online angeboten. Frau Kuschik wird sich am Bedarf der Teilnehmenden orientieren und die Veranstaltung entsprechend strukturieren. Das Live-Online-Training ist unterteilt in mehrere 90-minütige Arbeitsphasen, die sowohl kurze Input- als auch praktische Übungseinheiten beinhalten. Aus diesem Grund benötigen Sie, neben Platz zum Sitzen, Gehen und Stehen vor der Kamera, auch eine Yoga-Matte o. ä. .

 

HINWEIS

Das Live-Online-Training wird mit der Webinar-Software Zoom durchgeführt, die Ihnen eine räumlich flexible, ortsunabhängige Teilnahme in einem virtuellen Klassenraum ermöglicht. Die technische Voraussetzung dafür ist ein Computer oder Laptop mit einer stabilen Internetverbindung, einer Webcam und einem Mikrofon.

KOSTEN

Bei der Online-Veranstaltung fallen keine Kosten für die Teilnehmenden an.

Geschäftsstelle der Studienkommission für Hochschuldidaktik an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg

Räumlichkeiten
Daimlerstraße 5b
76185 Karlsruhe