Aktuelle Informationen  

Hinweise:

1. Die GHD hat ihr Angebot an Online-Veranstaltungen ausgebaut und wird dieses laufend erweitern. Das Online-Angebot finden Sie direkt unter diesem Link.

2. Alle angebotenen Präsenzveranstaltungen finden selbstverständlich unter Einhaltung der derzeitig gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen statt. Da momentan nicht absehbar ist, wie sich die Corona-Situation entwickelt, ist es daher möglich, dass wir die Rahmenbedingungen der Präsenzveranstaltung an die jeweils aktuellen Corona-Verordnungen anpassen müssen. Download Hygienekonzept

3. Wir haben eine gesonderte Seite mit Informationen und Links eingerichtet, wie Sie während der Corona-Krise Ihre Präsenz-Lehre auf online-Lehre umstellen können. Diese Informationen erhalten Sie unter diesem Link.

Sprungnavigation Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen
wird auf online umgestellt!

Humor im Hörsaal

Alternativen zur gähnenden Lehre

SEMINARLEITUNG

Dr. Renate Mayer

Humortrainerin

Zeitraum 31. Mai 2021 09:00 - 12:30 Uhr
bis 01. Juni 2021 09:00 - 12:30 Uhr
Ort Internet AEs 8 AE im Themenblock 2

ZIELGRUPPE

Professorinnen und Professoren der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg sowie Lehrbeauftragte mit hochschuldidaktischem Basiskurs.

INHALT

Humorvolle Situationen oder Personen empfinden viele Menschen als etwas Positives. Das gilt auch in Lern-Umgebungen, also auch an Hochschulen. Die Aufmerksamkeit gegenüber den Lernbegleitenden steigt, aber auch das Interesse an den Dingen, um die es geht. Die Frage was und wie Humor dazu beitragen kann, möchte dieses Seminar gerne beantworten.

Humor muss vor allem authentisch sein und zum Inhalt passen, wenn er als didaktisches Werkzeug funktionieren soll. Dass er funktioniert, erkennt man nicht immer an schallendem Lachen, sondern oft eher am beschwingten Schmunzeln. Dieses Seminar regt durch viele Beispiele zu einer lebendigen und auch humorvollen Didaktik an. Es geht um theoretisches Grundwissen und praktisches Humor-Handwerk.

Das Seminar

  • gibt Einblicke in theoretische Zugänge zu Humor und Komik
  • ermöglicht das Ausprobieren von verschiedensten Humortechniken.
  • inspiriert durch erprobte Humor-Beispiele
  • und ermöglicht durch kollegialen Austausch individuelle, authentische Humor-Ideen.

HINWEIS

Das Seminar wird als verkürzte Online-Veranstaltung via Zoom durchgeführt.

KOSTEN

Bei Online-Veranstaltungen entstehen keine Kosten für die Teilnehmenden.

Geschäftsstelle der Studienkommission für Hochschuldidaktik an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg

Räumlichkeiten
Daimlerstraße 5b
76185 Karlsruhe