Aktuelle Informationen  

Hinweise:

1. Die GHD hat ihr Angebot an Online-Veranstaltungen ausgebaut und wird dieses laufend erweitern. Das Online-Angebot finden Sie direkt unter diesem Link.

2. Alle angebotenen Präsenzveranstaltungen finden selbstverständlich unter Einhaltung der derzeitig gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen statt. Da momentan nicht absehbar ist, wie sich die Corona-Situation entwickelt, ist es daher möglich, dass wir die Rahmenbedingungen der Präsenzveranstaltung an die jeweils aktuellen Corona-Verordnungen anpassen müssen. Download Hygienekonzept

3. Wir haben eine gesonderte Seite mit Informationen und Links eingerichtet, wie Sie während der Corona-Krise Ihre Präsenz-Lehre auf online-Lehre umstellen können. Diese Informationen erhalten Sie unter diesem Link.

Sprungnavigation Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen

Hochschuldidaktisches Themenmodul

Web 2.0 in der Lehre

SEMINARLEITUNG

Ragnar Müller

Gesellschaft Agora

Zeitraum 16. März 2018
09:00 - 17:00 Uhr
Ort Hochschule für Wirtschaft und Umwelt
Nürtingen-Geislingen
Standort Nürtingen
Neckarsteige 6 - 10
72622 Nürtingen
AEs BW-Zertifikat

ZIELGRUPPE

Lehrbeauftragte der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg, bevorzugt der ausrichtenden Hochschule.

INHALT

Das Web 2.0 hat neuartige und vor wenigen Jahren noch nicht vorstellbare Möglichkeiten für die Hochschullehre eröffnet. Diese betreffen vor allem drei Bereiche:

  • die Arbeitsorganisation, und zwar sowohl die persönliche Organisation als auch die der Zusammenarbeit mit KollegInnen oder Studierenden (Aufgabenplanung, Kommunikation, Austausch und gemeinsame Bearbeitung von Dokumenten etc.),
  • das Wissensmanagement (Recherche und Speicherung von Internetquellen etc.),
  • die Ergänzung und Bereicherung von Lehrangeboten durch Blogs, Wikis oder hochschulübergreifende Online-Plattformen.

Die Veranstaltung führt in die Grundlagen professioneller Internetrecherche ein und stellt Ihnen ausgewählte Tools aus diesem und den drei genannten Bereichen nicht nur vor, Sie werden vielmehr auch die Gelegenheit haben, sie sofort in der Praxis zu testen und sich entlang Ihrer eigenen Bedürfnisse eine integrierte Web 2.0- Arbeitsumgebung einzurichten, die Sie sofort für Ihre Arbeit einsetzen können. Dazu gehören unter anderem

  • ein eigenes, webgestütztes, von jedem PC mit Internetzugang zugängliches Webbüro,
  • eine eigene digitale „Fachzeitschrift“, die Sie automatisch über neuere Entwicklungen in Ihren Forschungsgebieten auf dem Laufenden hält,
  • eine webgestützte Office-Suite, über die Sie Dokumente im Web gemeinsam mit anderen Personen bearbeiten können.

Die Veranstaltung wird durch eine Online-Plattform ergänzt, auf der Ihnen die verwendeten Unterlagen zur Verfügung stehen und auf der Sie nach Abschluss des Seminars Fragen der Umsetzung der vermittelten Techniken und Erkenntnisse mit dem Seminarleiter diskutieren können.

KOSTEN

Für Lehrbeauftragte sowie für Professorinnen und Professoren an staatlichen und kirchlichen Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) in Baden-Württemberg fallen keine Seminargebühren an.
Reisekosten können leider nicht erstattet werden.

Geschäftsstelle der Studienkommission für Hochschuldidaktik an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg

Räumlichkeiten
Daimlerstraße 5b
76185 Karlsruhe