Aktuelle Informationen  

Hinweise:

1. Die GHD hat ihr Angebot an Online-Veranstaltungen ausgebaut und wird dieses laufend erweitern. Das Online-Angebot finden Sie direkt unter diesem Link.

2. Alle angebotenen Präsenzveranstaltungen finden selbstverständlich unter Einhaltung der derzeitig gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen statt. Da momentan nicht absehbar ist, wie sich die Corona-Situation entwickelt, ist es daher möglich, dass wir die Rahmenbedingungen der Präsenzveranstaltung an die jeweils aktuellen Corona-Verordnungen anpassen müssen. Download Hygienekonzept

3. Wir haben eine gesonderte Seite mit Informationen und Links eingerichtet, wie Sie während der Corona-Krise Ihre Präsenz-Lehre auf online-Lehre umstellen können. Diese Informationen erhalten Sie unter diesem Link.

Sprungnavigation Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen
wird auf online umgestellt!

Effektiver Lesen lernen

SEMINARLEITUNG

Thomas Wunderberg

Improved Reading, e³ trainings Karlsruhe

Zeitraum 07. Februar 2022
09:00 - 18:00 Uhr
Ort Internet AEs 8 AE / Themenblock 2 Kontingent Es sind noch Plätze frei

ZIELGRUPPE

Professorinnen und Professoren der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg sowie Lehrbeauftragte mit hochschuldidaktischem Basiskurs.

INHALT

Alternativ zum Präsenzseminar wird am Vormittag ein vierstündiger Online-Workshop mit dem Titel “Effektiv Lesen/Lernen” angeboten. Der Workshop enthält Impulse aus “Improved Reading” und “Deep Reading” für einen erfolgreichen Wissensaufbau.

Improved Reading ist ein seit über 50 Jahren bewährtes Training für effizientes Lesen. Hier werden Lesetechniken trainiert, die einem ermöglichen in kürzerer Zeit und mit höherer Konzentration Texte zu erfassen und besser zu verstehen, als es mit dem „normalen“ Lesen möglich ist.

Bei Deep Reading liegt der Fokus auf Techniken und Strategien die den optimalen Umgang mit Informationen ermöglichen und somit eine professionelle Basis für den Wissensaufbau schaffen.

Am Nachmittag wird der Seminarleiter den Teilnehmenden den Link zu einem Refresher-Kurs zur Verfügung stellen. Der Kurs enthält viel praktische Übungen, die die Teilnehmenden selbstständig durchführen werden.

HINWEIS

Der Workshop wird auf online umgestellt!

Wenn beide Teile des Online-Kurses absolviert wurden, erhalten die Teilnehmenden 8 Arbeitseinheiten.

KOSTEN

Für Professorinnen und Professoren sowie Lehrbeauftragte an staatlichen und kirchlichen Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) in Baden-Württemberg fallen keine Seminargebühren an.

Geschäftsstelle der Studienkommission für Hochschuldidaktik an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg

Räumlichkeiten
Daimlerstraße 5b
76185 Karlsruhe