Aktuelle Informationen  

Hinweise:

1. Die GHD hat ihr Angebot an Online-Veranstaltungen ausgebaut und wird dieses laufend erweitern. Das Online-Angebot finden Sie direkt unter diesem Link.

2. Alle angebotenen Präsenzveranstaltungen finden selbstverständlich unter Einhaltung der derzeitig gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsmaßnahmen statt. Da momentan nicht absehbar ist, wie sich die Corona-Situation entwickelt, ist es daher möglich, dass wir die Rahmenbedingungen der Präsenzveranstaltung an die jeweils aktuellen Corona-Verordnungen anpassen müssen. Download Hygienekonzept

3. Wir haben eine gesonderte Seite mit Informationen und Links eingerichtet, wie Sie während der Corona-Krise Ihre Präsenz-Lehre auf online-Lehre umstellen können. Diese Informationen erhalten Sie unter diesem Link.

Sprungnavigation Zur Hauptnavigation springen Zum Hauptinhalt springen Zur Fußzeile springen

7. Symposium „Rechtswissenschaftliche Fachdidaktik“

Juristische Lehre in Zeiten von Corona – lessons learnt? – umgestellt auf online!

SEMINARLEITUNG

Prof. Dr. Michael Frey

Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl

SEMINARLEITUNG

Prof. Dr. Stefan Stehle

Hochschule für öffentliche Verwaltung Kehl

Zeitraum 12. November 2020 09:00 - 12:00 Ort Internet AEs 4 AE im Themenblock 2

ZIELGRUPPE

Professorinnen und Professoren der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg sowie Lehrbeauftragte mit hochschuldidaktischem Basiskurs.

INHALT

Das Seminar dient dem kollegialen Austausch über eine innovative und didaktisch geschickte Vermittlung rechtswissenschaftlicher Lehrinhalte.

Das Symposium findet in diesem Jahr bereits zum siebten Mal statt. Es steht dieses Mal unter dem Thema: „Juristische Lehre in Zeiten von Corona – lessons learnt?“

Während der Corona-Krise waren viele Kolleginnen und Kollegen gezwungen, die ausgesetzte Präsenzlehre durch e-learning-Elemente zu substituieren. Das Symposium soll dem Austausch der dabei gemachten Erfahrungen dienen: Zu welchen e-learning-Elementen haben Sie selbst gegriffen? Welche tools können Sie aus eigener Anschauung empfehlen – und von welchen raten Sie eher ab? Welche Erfahrungen haben Sie insgesamt dabei gemacht? Gibt es Tipps, von denen andere profitieren könnten?

Schließlich soll auch dieses Mal wieder ausreichend Raum bleiben für den kollegialen Austausch über weitere aktuelle Didaktik-Themen der rechtswissenschaftlichen Lehre.

HINWEIS

In Absprache mit den Seminarleitern wird die Veranstaltung auf online umgestellt und mit Zoom durchgeführt.

Die Online-Veranstaltung findet von 9:00 bis 12:00 Uhr statt und wird mit 4 Arbeitseinheiten für das Baden-Württemberg-Zertifikat für Hochschuldidaktik anerkannt.

KOSTEN

Für Online-Veranstaltungen fallen keine Kosten für die Teilnehmenden an.

Geschäftsstelle der Studienkommission für Hochschuldidaktik an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg

Räumlichkeiten
Daimlerstraße 5b
76185 Karlsruhe