Geschäftsstelle der Studienkommission für Hochschuldidaktik an Fachhochschulen in Baden-Württemberg

Seminarangebot i. d. R. für Professor/innen bzw. für Lehrbeauftragte mit Basiskurs

Veranstaltung

Viel Stoff und wenig Zeit –
Wege aus der Vollständigkeitsfalle

Dieser Kurs ist bereits belegt. Bei Interesse nehmen wir Sie gerne in unsere Nachrücker-/Interessentenliste auf.

Termin

07.05.2018, 10:00 Uhr - 07.05.2018, 17:00 Uhr

Ort

Hochschule für Technik Stuttgart

Zielgruppe

Professorinnen und Professoren der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg

Inhalt

Wie arbeite ich sinnvoll mit großen Stoffmengen?
Wie vermeide ich die „Vollständigkeitsfalle“?
Wie schaffe ich es, Wesentliches herauszuarbeiten und das Ganze im Blick zu behalten?

In diesem Ein-Tages-Seminar lernen Sie, große Stoffmengen so aufzu-bereiten, dass die Studierenden das für sie notwendige Fachwissen auf-nehmen und verarbeiten können.

Inhalte:
• Wesentliches auswählen: Das „Weniger ist mehr“-Prinzip
• In Stufen reduzieren: Die „Siebe der Reduktion“
• Vollständigkeit gewährleisten: Struktur- und Detailwissen
• Instrumente der Stoffreduktion nutzen: Fachlandkarten und Prototypen

Zertifikat

8 AE im Themenblock 2

Seminarleitung

Prof. (FH) Privatdozent Dr. Martin Lehner
Fachhochschule Technikum Wien

Kosten

Für die teilnehmenden Professorinnen und Professoren von HAW im Geschäftsbereich des MWK Baden-Württemberg werden die Reisekosten in Anlehnung an das Landesreisekostengesetz erstattet (Fahrtkosten: Kilometerpauschale 0,16 €, Bahnfahrt 2. Klasse). Mögliche Ermäßigungen wie Bahn-Card, Sparpreise, Monatskarten, Gruppen- und Mitfahrer-Angebote sind in Anspruch zu nehmen.

Für Teilnehmende im Rahmen des Lehrbeauftragten-Programms können keine Kosten erstattet werden. Teilnehmende von anderen Hochschulen des Landes in staatlicher oder kirchlicher Trägerschaft können ihre Reisekosten gegebenenfalls an ihrer eigenen Hochschule geltend machen.