Geschäftsstelle der Studienkommission für Hochschuldidaktik an Fachhochschulen in Baden-Württemberg

Seminarangebot i. d. R. für Professor/innen bzw. für Lehrbeauftragte mit Basiskurs

Veranstaltung

30 Fragen zum richtigen Umgang mit dem Urheberrecht
in der Hochschullehre – mit Update zum UrhWissG
Workshop für HAW-Professorinnen und HAW-Professoren

Dieser Kurs ist bereits belegt. Bei Interesse nehmen wir Sie gerne in unsere Nachrücker-/Interessentenliste auf.

Termin

25.01.2018, 10:00 Uhr - 25.01.2018, 17:30 Uhr

Ort

Hochschule Heilbronn – Technik • Wirtschaft • Informatik

Zielgruppe

Professorinnen und Professoren der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg

Inhalt

Alle Lehrenden müssen sich immer wieder den praktischen Fragen zum richtigen Umgang mit dem Urheberrecht in der Lehre stellen: Darf man den Studierenden Artikel, die man im Internet gefunden hat, in elektronischer Form zur Verfügung stellen? Darf man YouTube-Videos im Unterricht verwenden? Darf man Bilder, Tabellen oder Graphiken aus anderen Werken im eigenen Skript oder einer Präsentation verwenden? Was ist mit Firmenlogos? Wie wirkt sich das neue „Urheberrechts-Wissensgesellschaftsgesetz“ auf die Hochschulen aus

Der Workshop bietet praxisgerechte Lösungen zum korrekten Umgang mit dem Urheberrecht in der Hochschullehre an und beantwortet 30 häufig gestellte Fragen.
-----------
Hinweis:
Die Workshops werden vom HAW BW e.V. mit Unterstützung der Geschäftsstelle der Studienkommission für Hochschuldidaktik (GHD) angeboten.

Zertifikat

8 AE im Themenblock 3

Seminarleitung

Professor Dr. iur. Louis Pahlow, Lehrstuhl für Neuere Rechtsgeschichte, Zivilrecht und Gewerblichen Rechtsschutz, Goethe-Universität Frankfurt am Main

Kosten

Die Reisekosten für diese Veranstaltungen werden nicht von der GHD übernommen.