Seminarangebot i. d. R. für Professor/innen bzw. für Lehrbeauftragte mit Basiskurs

zurück zur Übersicht

Veranstaltung

30 Fragen zum Urheberrecht
in der Hochschullehre (inkl. EU-UrhR 2019)

Termin

19.11.2019, 10:00 Uhr - 19.11.2019, 17:00 Uhr

Ort

Technische Hochschule Ulm

Zielgruppe

Professorinnen und Professoren der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg

Inhalt

Alle Lehrenden müssen sich immer wieder den praktischen Fragen zum richtigen Umgang mit dem Urheberrecht in der Lehre stellen: Darf man den Studierenden Artikel, die man im Internet gefunden hat, in elektronischer Form zur Verfügung stellen? Darf man YouTube-Videos im Unterricht verwenden? Darf man Bilder, Tabellen oder Graphiken aus anderen Werken im eigenen Skript oder einer Präsentation verwenden? Was ist mit Firmenlogos? Wie wirkt sich die gerade erst verabschiedete EU-Urheberrechtsreform 2019 auf die Hochschulen aus?

Der Workshop bietet praxisgerechte Lösungen zum korrekten Umgang mit dem Urheberrecht in der Hochschullehre an und beantwortet 30 häufig gestellte Fragen.

------------------------
Hinweis:
Workshop mit Unterstützung des HAW BW e.V.

Zertifikat

8 AE im Themenblock 2

Seminarleitung

Professor Dr. jur. Louis Pahlow
Lehrstuhl für Neuere Rechtsgeschichte, Zivilrecht und Gewerblichen Rechtsschutz
Goethe-Universität Frankfurt am Main

Kosten

Die Reisekosten für diese Veranstaltungen werden nicht von der GHD übernommen.

Anmeldung

Geschäftsstelle der Studienkommission für Hochschuldidaktik an Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg
Moltkestr. 30, 76133 Karlsruhe
E-Mail: seminare.ghd@hs-karlsruhe.de
Tel.: 0721 925-1766, Fax: 0721 925-1767

Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

 

  
 GHD Online-Plattform für
 > Hochschullehre/-lehrende
 > Lehrprojekte/-beispiele
 > Fachbezog. HS-Didaktik
Bildungszeit  Infoblatt
Bildungszeitgesetz (BzG BW)
BaWü-Zertifikat für
H o c h s c h u l­ d i d a k t i k
_______________________________ 
_______________________________  
_______________________________    
│       │           │    │   │  │ ││
Lehrbeauftragten-Programm
Große Nachfrage für hochschul-
didaktische Fortbildungsange-
bote bei den Lehrbeauftragten im Land, und das bereits seit dem Jahr 2005. Die Resonanz auf diese Veranstaltungen ist nachwievor ausgezeichnet!
Passenden Lehrauftrag
finden: Lehrauftrag.com