Seminarangebot i. d. R. für Professor/innen bzw. für Lehrbeauftragte mit Basiskurs

zurück zur Übersicht

Veranstaltung

Begeisterung wecken für
wissenschaftliches Denken und Problemlösen

Dieser Kurs ist bereits belegt. Bei Interesse nehmen wir Sie gerne in unsere Nachrücker-/Interessentenliste auf.

Termin

10.05.2019, 10:00 Uhr - 10.05.2019, 17:00 Uhr

Ort

Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft

Zielgruppe

Professorinnen und Professoren der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg

Inhalt

Die Entdeckung der naturwissenschaftlichen Erkenntnismethode gehört zu den wirkmächtigsten kulturellen Errungenschaften der Menschheit und bildet die Grundlage unserer technischen Zivilisation. Die Freude daran, die Welt mittels des eigenen Verstandes und geeigneter experimenteller „Fragen an die Natur“ zu erkunden, hat Generationen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern angetrieben.

Der Workshop möchte Wege erkunden, das Motivationspotential des wissenschaftlichen Erkenntnisprozesses im Studium an den Hochschulen für Angewandte Wissenschaften stärker zur Geltung zu bringen – und zwar bereits in der Anfangsphase des Studiums. Ein Ziel könnte die Konzipierung von inspirierenden Bausteinen für ein Propädeutikum wissenschaftlichen Denkens und Problemlösens sein.

Zertifikat

8 AE im Themenblock 3

Seminarleitung

Prof. Dipl.-Phys. Hans-Peter Voss
Geschäftsstelle der Studienkommission für Hochschuldidaktik

Kosten

Für die teilnehmenden Professorinnen und Professoren von HAW im Geschäftsbereich des MWK Baden-Württemberg werden die Reisekosten in Anlehnung an das Landesreisekostengesetz erstattet (Fahrtkosten: Kilometerpauschale 0,16 €, Bahnfahrt 2. Klasse). Mögliche Ermäßigungen wie Bahn-Card, Sparpreise, Monatskarten, Gruppen- und Mitfahrer-Angebote sind in Anspruch zu nehmen.

Für nicht-hauptamtlich Lehrende können keine Kosten erstattet werden. Professorinnen und Professoren von anderen Hochschulen des Landes in staatlicher oder kirchlicher Trägerschaft können ihre Reisekosten gegebenenfalls an ihrer eigenen Hochschule geltend machen.

  
 GHD Online-Plattform für
 > Hochschullehre/-lehrende
 > Lehrprojekte/-beispiele
 > Fachbezog. HS-Didaktik
Bildungszeit  Infoblatt
Bildungszeitgesetz (BzG BW)
BaWü-Zertifikat für
H o c h s c h u l­ d i d a k t i k
_______________________________ 
_______________________________  
_______________________________    
│       │           │    │   │  │ ││
Lehrbeauftragten-Programm
Große Nachfrage für hochschul-
didaktische Fortbildungsange-
bote bei den Lehrbeauftragten im Land, und das bereits seit dem Jahr 2005. Die Resonanz auf diese Veranstaltungen ist nachwievor ausgezeichnet!
Passenden Lehrauftrag
finden: Lehrauftrag.com