Seminarangebot i. d. R. für Professor/innen bzw. für Lehrbeauftragte mit Basiskurs

zurück zur Übersicht

Veranstaltung

Spielerisch lernen –
Wie Spiele das Lernen erleichtern können

Dieser Kurs ist bereits belegt. Bei Interesse nehmen wir Sie gerne in unsere Nachrücker-/Interessentenliste auf.

Termin

09.04.2019, 10:00 Uhr - 09.04.2019, 17:00 Uhr

Ort

Hochschule Biberach - Hochschule für Bauwesen und Wirtschaft

Zielgruppe

Professorinnen und Professoren der Hochschulen für Angewandte Wissenschaften in Baden-Württemberg

Inhalt

Spielen und Lernen haben mehr gemeinsam als auf dem ersten Blick zu erkennen ist. Beide verfolgen das Ziel, die Teilnehmenden zum Lösen von Problemen zu bringen – beim Spielen allerdings meist in einer etwas entspannteren Atmosphäre. Dabei berufen sich sowohl Spieleentwickler als auch Lehrende auf Erkenntnisse der Didaktik und der Neurowissenschaften.

In diesem Workshop wollen wir uns die Vorteile von spielerischen Ansätzen zunutze machen und diese auf die (eigene) Hochschullehre übertragen. In verschiedenen spielerischen Aktivitäten werden wir testen, wie jenseits von Plan- und Rollenspielen Wissen durch Spiele angeeignet, vertieft oder wiederholt werden kann. Wir werden Möglichkeiten des Einsatzes von Spielen in Vorlesungen und im seminaristischen Unterricht kennenlernen und reflektieren. Machen Sie sich bereit für einen Workshoptag voller (Lern-)Spiele.

Zertifikat

8 AE im Themenblock 2

Seminarleitung

Dr. Thomas D’Souza
Geschäftsstelle der Studienkommission für Hochschuldidaktik

Kosten

Für die teilnehmenden Professorinnen und Professoren von HAW im Geschäftsbereich des MWK Baden-Württemberg werden die Reisekosten in Anlehnung an das Landesreisekostengesetz erstattet (Fahrtkosten: Kilometerpauschale 0,16 €, Bahnfahrt 2. Klasse). Mögliche Ermäßigungen wie Bahn-Card, Sparpreise, Monatskarten, Gruppen- und Mitfahrer-Angebote sind in Anspruch zu nehmen.

Für nicht-hauptamtlich Lehrende können keine Kosten erstattet werden. Professorinnen und Professoren von anderen Hochschulen des Landes in staatlicher oder kirchlicher Trägerschaft können ihre Reisekosten gegebenenfalls an ihrer eigenen Hochschule geltend machen.

  
 GHD Online-Plattform für
 > Hochschullehre/-lehrende
 > Lehrprojekte/-beispiele
 > Fachbezog. HS-Didaktik
Bildungszeit  Infoblatt
Bildungszeitgesetz (BzG BW)
BaWü-Zertifikat für
H o c h s c h u l­ d i d a k t i k
_______________________________ 
_______________________________  
_______________________________    
│       │           │    │   │  │ ││
Lehrbeauftragten-Programm
Große Nachfrage für hochschul-
didaktische Fortbildungsange-
bote bei den Lehrbeauftragten im Land, und das bereits seit dem Jahr 2005. Die Resonanz auf diese Veranstaltungen ist nachwievor ausgezeichnet!
Passenden Lehrauftrag
finden: Lehrauftrag.com